Labor

Die Labormedizin ist eine Disziplin mit vielen Schnittstellen zu allen anderen medizinischen Fachrichtungen: sie liefert viele diagnostische Hinweise für Erkrankungen aus fast allen Bereichen der Medizin: vom normalen Blutbild bis hin zu immunologischen Analysen werden wertvolle Informationen für weitere medizinische Maßnahmen an ärztliche Kollegen weitergeleitet.

Wichtig für Analysen aus dem Stoffwechselbereich, vor allem in der Hormondiagnostik, ist eine rasche Verarbeitung der gewonnenen Proben; nur dadurch kann eine hohe Qualität gewährleistet werden.

Durch die enge Verzahnung zwischen Stoffwechselzentrum und Labor werden die Analysen innerhalb kürzester Zeit durchgeführt. Nicht nur die Bestimmung der Schilddrüsenhormone, sondern auch eine differenzierte Zucker- und Fettstoffwechselanalytik gehören zu den Schwerpunkten in der Labordiagnostik.